E-Mail info@andrawas-consulting.com
Telefon 06033 / 3547155

Schulung
Umwelt- und Nachhaltigkeitsbeauftragter

Unser Kompaktseminar befähigt Sie, als Umwelt- und Nachhaltigkeitsbeauftragter
tätig zu werden.
In einem Umweltmanagementsystem legt eine Organisation die Zuständigkeiten und Abläufe des betrieblichen Umweltschutzes fest. Dazu gehören Regelungen zu
Planung, Ausführung und Kontrolle ebenso wie die Festlegung von Verantwortlichkeiten und Verhaltens – und Verfahrensweisen. Die Organisation
vereinbart Ziele und trifft die entsprechenden Maßnahmen. Im Rahmen sogenannter interner Audits überprüft sie selbst, ob diese Vorgaben eingehalten werden. Alles ist so zu organisieren, dass die eigenen und die gesellschaftlichen Ansprüche an ein umweltverträgliches Handeln sichergestellt sind, umweltbezogene Chancen und Risiken frühzeitig erkannt und rechtliche Anforderungen erfüllt werden.

Nutzen

  • Sie wirken bei der Einführung, Einhaltung und Pflege des geforderten UM – Systems mit
  • Sie kennen die Grundlagen und entwickeln Ihr Umweltmanagementsystem weiter
  • Sie kennen die gängigen Standards wie die DIN EN ISO 14001:2015, EMAS III, EMAS Plus
  • Ziele, Bedeutung und Nutzen von Umweltmanagement (UM),
  • Umweltmanagementsystemen (UMS) nach DIN EN ISO 14001 / EMAS und
  • Zertifizierung / Validierung
  • Aufgaben als Beauftragter für Umwelt- und Nachhaltigkeit
  • Organisatorische Aspekte des betrieblichen Umweltschutzes: Betreiberpflichten, Beauftragtenwesen, Delegation, Aufsicht, Bewertung und Kontrolle
  • Anwendung der ISO 14001 / EMAS und Interpretation der Vorgaben
  • Organisation von Umweltaudits und UM-Reviews
  • Voraussetzung und Ablauf von Zertifizierungen bzw. Validierungen
  • Umweltrecht
  • Umwelt – Controlling
  • Integration des UMS nach DIN EN ISO 14001 / EMAS in das betriebliche Management
  • EMAS Plus
  • Umweltschutz, Nachhaltigkeit und gesellschaftliche Verantwortung / CSR
  • Ökobilanzen

Teilnehmerkreis: Alle Personen, die eine Funktion als HSE-Beauftragter übernehmen sollen oder schon bekleiden. Verantwortliche für Arbeitssicherheit, Gesundheitsschutz und Umweltschutz sowie Betriebsräte und Personalentwickler.

Termine für Umwelt- und Nachhaltigkeitsbeauftragter

Wann: 22.11.2022 bis 25.11.2022 | 9 - 17 Uhr
Wo: Online
Kosten: 1680 Euro
Termin buchen
Wann: 06.02.2023 bis 09.02.2023 | 9 - 17 Uhr
Wo: Präsenz in Grünberg
Kosten: 1680 Euro
Termin buchen
Wann: 21.02.2023 bis 24.02.2023 | 9 - 17 Uhr
Wo: Online
Kosten: 1680 Euro
Termin buchen
Datum Uhrzeit Ort Preis
30.08.2022 bis 02.09.2022 9 - 17 Uhr Grünberg 1680 Euro
26.09.2022 bis 29.09.2022 9 - 17 Uhr Online 1680 Euro
22.11.2022 bis 25.11.2022 9 - 17 Uhr Online 1680 Euro Termin auswählen und buchen
06.02.2023 bis 09.02.2023 9 - 17 Uhr Grünberg 1680 Euro Termin auswählen und buchen
21.02.2023 bis 24.02.2023 9 - 17 Uhr Online 1680 Euro Termin auswählen und buchen

Ihre Vorteile in unseren Schulungen und Seminaren

Top Trainer*innen

Top Trainer*innen die Ihr Wissen auch in der Beratung umsetzen und Ihnen in den Trainings weitergeben

Jahrelange Erfahrung

Alle unsere Trainer*innen haben jahrelange Erfahrungen in den jeweiligen Bereichen

Praxis- und Bedarfsorientiert

Unsere Trainings sind praxis- und bedarfsorientiert

Optimale Schulungsdurchführung

Intensive und strukturierte Schulungsdurchführung inkl. wichtiger Zusatzmaterialien zur Unterstützung

Erfolg

Authentisch, nachvollziehbar und wertschätzend – wir garantieren Ihren Erfolg

Inhouse möglich

Alle Themen bieten wir auch als inhouse-Schulungen für Ihren individuellen Bedarf an

Starkes Netzwerk

Nutzen unseres starken Netzwerk und unserer Kooperationspartner

Testimonials
Das sagen unsere Teilnehmer*innen

Sie benötigen Hilfe oder haben Fragen zum "Umwelt- und Nachhaltigkeitsbeauftragter "?

Anmeldung