E-Mail info@andrawas-consulting.com
Telefon 0172 / 179 12 69

Schulung
Umweltmanagement-Beauftragter Schwerpunkt: EMAS III

Das Umweltmanagement ist als Strategie der obersten Leitung und als Teil eines Managementsystems in der gesamten Organisation zu verstehen, in der Sie gemeinsam mit Ihren Mitarbeitern Ziele der Verbesserung des betrieblichen Umweltschutzes verfolgen, um die Umweltleistung Ihres Unternehmens zu verbessern. Der betriebliche Umweltschutz gewinnt hierbei immer mehr an Bedeutung. Die Vielzahl gesetzlicher Anforderungen unterstreicht diese Tendenz. Durch die Einführung eines speziell auf Ihre Bedürfnisse abgestimmten Umweltmanagementsystems kann Ihr Unternehmen diesen Anforderungen gerecht werden. Schwerpunkt in diesem Online-Training ist die Validierung nach EMAS III.

Mit dem europäischen Umweltmanagementsystem EMAS (Eco Management and Audit Scheme) sind Unternehmen in der Lage, ihre Umweltleistungen fortlaufend zu verbessern und diese aktiv an ihre Stakeholder, Öffentlichkeit und in die Organisation zu kommunizieren.

Ein EMAS-Umweltmanagementsystem ist ambitioniert. Es deckt alle Anforderungen der ISO 14001 an den betrieblichen Umweltschutz ab und stellt weitere Ansprüche insbesondere an die Sicherstellung der rechtlichen Konformität und die externe Kommunikation der Umweltleistungen im Rahmen der Umwelterklärung. Diese Punkte werden in der Validierung intensiv geprüft.

In dieser Schulung werden ausschließlich die EMAS spezifischen Anforderungen an das Managementsystem und die Umwelterklärung behandelt.

Teilnehmerkreis

Verantwortliche Personen, die in ihrem Unternehmen Umweltmanagement und Nachhaltigkeit-Aufgaben umsetzen, Implementieren oder Implementieren sollen.

Mitarbeiter, die die Zertifizierung nach DIN EN ISO 14001 und/oder die Validierung nach EMAS III vorbereiten/begleiten.

Umweltbeauftragte, Mitarbeiter aus Fachbehörden und andere fachlich interessierte Personen

  • Arten von Umweltmanagementsystemen (DIN EN ISO 14001, EMAS III)
  • wesentliche Umweltgesetze
  • Grundlagen des Umweltmanagements und der Umweltmanagementsysteme
  • Aufbau und Inhalte von EMAS III
  • kontinuierlicher Verbesserungsprozess (KVP)
  • Umweltleistungskennzahlen (DIN EN ISO 14031)
  • Ökobilanz (DIN EN ISO 14040/14044)
  • Verfassen einer Umwelterklärung
  • Implementierung von EMAS im Unternehmen inkl. Praxisbeispielen
  • Umweltbetriebsprüfung/ Ablauf der externen Validierung
  • EMASPLUS

SYSTEMVORAUSSETZUNG

Sie benötigen nur ihren Computer, Laptop, Tablet oder Handy. Sie können von überall aus an unseren Live-Online Training teilnehmen. Wir arbeiten mit Adobe Connect, sie müssen sich keine Software oder App herunterladen. Sie werden per Link von uns eingeladen. Sie sollten über eine ausreichende Internetverbindung (ab besten LAN) verfügen. Kopfhörer bzw. Headset empfehlen wir. Schauen sie bitte, dass ihr System dem Stand der Technik entspricht.
Anmeldung erfolgt Online über unser Anmeldeformular.

Unser LIVE-Online Training ist auch als Inhouse-Training für Unternehmen buchbar. Gerne erstellen wir Ihnen hierzu ein Angebot. Kontaktieren Sie uns.

Termine für Umweltmanagement-Beauftragter Schwerpunkt: EMAS III

Wann: 29.09. – 01.10.2021 | 9 - 17 Uhr
Wo: online
Kosten: 980,- Euro
Termin buchen
Wann: 10.01. – 12.01.2022 | 9 - 17 Uhr
Wo: online
Kosten: 980,- Euro
Termin buchen
Datum Uhrzeit Ort Preis
30.06. – 02.07.2021 9 - 17 Uhr online 980,- Euro
29.09. – 01.10.2021 9 - 17 Uhr online 980,- Euro Termin auswählen und buchen
10.01. – 12.01.2022 9 - 17 Uhr online 980,- Euro Termin auswählen und buchen

Sie benötigen Hilfe oder haben Fragen zum "Umweltmanagement-Beauftragter Schwerpunkt: EMAS III "?

Anmeldung